Kapuzinerkressen (Tropaeolum majus & T. minus) als Balkon- oder Gartenpflanzen

Wenn von „der Kapuzinerkresse“ die Rede ist, sind zumeist entweder die Große Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus) oder die Kleine Kapuzinerkresse (Tropaeolum minus) gemeint. Die beiden Arten sehen sich nicht nur zum Verwechseln ähnlich, sie unterscheiden sich auch nicht in ihren Ansprüchen an Licht, Wasser, Erde und Temperatur. Weshalb ich sie hier gemeinsam beschreibe. Pflege Standort: sonnig… Kapuzinerkressen (Tropaeolum majus & T. minus) als Balkon- oder Gartenpflanzen weiterlesen

Die Pflege des Glücksklee (Oxalis tetraphylla) im Zimmer oder auf dem Balkon

Glücksklee, Syn. Oxalis deppei Glücksklee (Oxalis tetraphylla) wird zu Silvester als Glücksbringer in kleinen Töpfen angeboten. Wer ihn nach Neujahr nicht wegwirft, kann sich von Juni bis Oktober an seinen Blüten erfreuen. Pflege Besonderheiten Die Wachstumszeit des Glücksklee dauert vom Frühjahr bis in den Herbst. Den Winter überdauert er als blattlose Zwiebel. Zu Silvester gekaufte… Die Pflege des Glücksklee (Oxalis tetraphylla) im Zimmer oder auf dem Balkon weiterlesen

Forsythia × intermedia

Forsythie, Goldflieder, Goldglöckchen Pflege Standort: sonnig bis halbschattig, sonnig im Frühjahr, sonst absonnig bis halbschattig Substrat: Kübelpflanzenerde Gießen: an-, aber nicht austrocknen lassen, im Winter nur wenn die Erde nicht gefroren ist Düngen: gelegentlich von April bis September, nicht im ersten Jahr nach dem Kauf oder Umtopfen Überwintern: verträgt im Topf Frost bis ungefähr -20… Forsythia × intermedia weiterlesen

Citrus hystrix

Kaffir-Limette, Kaffernlimette Pflege Standort: hell bis sonnig, im Sommer auch halbschattig im Garten Substrat: Gemüse- oder Kräutererde Gießen: an- aber nicht austrocknen lassen Düngen: organischer Flüssigdünger von April bis September Temperatur: Zimmertemperatur ganzjährig, nicht für längere Zeit unter 12 °C im Winter Vermehrung: Samen, Stecklinge Besonderheiten: Die Kaffir-Limette mag es wärmer als andere Zitrus-Arten, sie… Citrus hystrix weiterlesen

Choisya ternata

Mexikanische Orangenblume Pflege Standort: sonnig bis halbschattig Substrat: Fertigmischungen für Kübel-/Zimmerpflanzen, Gemüse oder Kräuter Gießen: antrocknen lassen, sparsam im kühlen Winterquartier, aber nicht austrocknen lassen Düngen: gelegentlich von April bis September Winterhart: bedingt, verträgt ausgepflanzt bis -10 °C und im Kübel kurzfristig bis -5 °C, bei 3-10 °C überwintern Vermehrung: Samen, Stecklinge Besonderheiten: Choisya ternata… Choisya ternata weiterlesen

Rhynchospora colorata

Stern-Sumpfgras, Floridagras, Sternentänzer (Syn. Dichromena colorata) Pflege Standort: voll- bis teilsonnig, hell Substrat: Blumenerde, Teichpflanzenerde, lehmig-mineralischer Mix Gießen: gleichmäßig feucht bis nass, sumpfig, kann am Teichrand übersommert werden Düngen: gelegentlich von April bis September Winterhart: nein, bei 5-10 °C überwintern Vermehrung: Teilung Standort: Rhynchospora colorata mag es hell, das Stern-Sumpfgras eignet sich für voll- bis… Rhynchospora colorata weiterlesen

Plumbago auriculata

Kap-Bleiwurz Pflege Standort: sonnig bis halbschattig Substrat: Zimmer- oder Kübelpflanzenerde Gießen: an- aber nicht austrocknen lassen, schlückchenweise im kühlen Winterquartier Düngen: wenn nicht umgetopft wurde monatlich von April bis September Überwintern: dunkel bei 5-10 °C, verträgt keinen Frost Schneiden: im Herbst und falls nötig im Sommer ausdünnen Vermehrung: Stecklinge Standort: Die Kap-Bleiwurz verträgt sonnige bis… Plumbago auriculata weiterlesen

Eucomis bicolor

Ananaslilie, Schopflilie Pflege Standort: sonnig bis halbschattig, im Sommer auf dem Balkon oder im Garten Vortreiben: ab April Substrat: Blumenerde, pur oder aufgelockert mit Sand, Bimskies, Tongranulat Gießen: an-, aber nicht austrocknen lassen von April bis Oktober Düngen: gelegentlich von April bis September Temperatur: nicht winterhart, Zimmertemperatur ganzjährig, mindestens 3 °C Überwintern: im Topf oder… Eucomis bicolor weiterlesen