Narcissus papyraceus

Weihnachts-Narzisse, Narcissus Paperwhite Pflege Standort: sonnig und hell Substrat: Standarmischungen für Zimmerpflanzen oder Kakteen, Kies, Tongranulat Gießen: gleichmäßig feucht während der Wachstumszeit, gelegentlich ein Schlückchen Wasser in der Ruhezeit Düngen: auf Kies oder Tongranulat bis die Blätter vergilben monatlich mit organischem Flüssigdünger, nicht gedüngt werden muss wenn die Erde jährlich gewechselt wird Winterhart: nein, die… Narcissus papyraceus weiterlesen

Hemigraphis alternata

Noppenblatt, Rotblättrige Efeuranke, Hemigraphis colorata Pflege Standort: hell bis teilsonnig, Morgen-, Abend-, Wintersonne Substrat: Mischungen für Zimmerpflanzen, Gemüse oder Kräuter Gießen: an- aber nicht austrocknen lassen Düngen: nicht im ersten Jahr nach dem Umtopfen, anschließend gelegentlich von April bis September Temperatur: Zimmertemperatur ganzjährig, nicht für längere Zeit unter 12 °C Vermehrung: Stecklinge Besonderheiten: Hemigraphis alternata… Hemigraphis alternata weiterlesen

Platycerium alcicorne

Geweihfarn Pflege Standort: hell, Morgen-, Abend-, Wintersonne Substrat: Blumenerde oder torffreie Mischungen für Kräuter und Gemüse, Orchideensubstrat auf Rindenbasis Gießen: antrocknen lassen zwischen den Wassergaben, keine Staunässe Düngen: gelegentlich von April bis September Temperatur: Zimmertemperatur ganzjährig, mindestens 10 °C Vermehrung: Sporen, Tochterpflanzen Besonderheiten: Die Nischenblätter, das sind die rundlichen braunen und nach unten gerichteten, dürfen… Platycerium alcicorne weiterlesen

Pilea depressa

Kanonierblume Pflege Standort: hell bis halbschattig, Morgen-, Abend-, Wintersonne Substrat: Zimmer-/Kübelpflanzenerde Gießen: an- aber nicht austrocknen lassen, keine Staunässe Düngen: gelegentlich von April bis September Temperatur: ganzjährig warm, mindestens 15 °C Vermehrung: Samen, Stecklinge Standort: Pilea depressa eignet sich für helle bis halbschattige Standorte, mit Morgen-, Abend- und Wintersonne. Wenn der Topf nicht direkt hinter… Pilea depressa weiterlesen

Scilla peruviana

Peruanischer Blaustern Pflege Standort: sonnig vom Herbst bis in das Frühjahr, ruhende Zwiebeln können dunkel stehen Substrat: Kakteenerde, Blumenerde pur oder mit Sand, Tongranulat, Bimskies Gießen: an- aber nicht austrocknen lassen vom Herbst bis in das Frühjahr, trocken im Sommer Düngen: Flüssigdünger monatlich oder Umtopfen im Herbst Temperatur: 1 bis 20 °C während der Wachstumszeit… Scilla peruviana weiterlesen

Chamaerops humilis

Zwergpalme Pflege Standort: sonnig Substrat: durchlässig, Blumenerde mit Sand, Bimskies, Tongranulat Gießen: durchdringend im Sommer, schlückchenweise im kühlen Winterquartier, antrocknen lassen zwischen den Wassergaben Düngen: Flüssigdünger monatlich von April bis September Temperatur: bei 3-10 °C überwintern Vermehrung: Samen, Teilung Standort: Vom Frühjahr bis in den Herbst sollte die Zwergpalme sonnig stehen. Während dieser Zeit ist… Chamaerops humilis weiterlesen

Lilien (Lilium) als Zimmerpflanzen?

Lilien, zumindest die häufig im Topf angebotenen Asiatischen und Orientalischen Lilium-Hybriden, eignen sich nach meinen Beobachtungen nicht für die dauerhafte Pflege im Haus. Sie verblühen dort schnell oder die Knospen vertrocknen, ohne sich zu öffnen. Wer keinen Balkon oder Garten hat, wo die attrativen Pflanzen überwintern können, sollte auf Schnittblumen zurückgreifen. Die meisten der ungefähr… Lilien (Lilium) als Zimmerpflanzen? weiterlesen

Colocasia esculenta

Taro, Wasserbrotwurzel, Kolokasie Pflege Standort: sonnig bis halbschattig Substrat: Blumenerde, Teichpflanzenerde für die Sumpfkultur Gießen: gleichmäßig feucht bis nass Düngen: von April bis September Temperatur: Zimmertemperatur ganzjährig, mindestens 10 °C Vermehrung: Samen, Teilung Standort: Taro eignet sich für sonnige bis halbschattige Standorte. Den Sommer kann er im Garten, auf dem Balkon oder in der Flachwasserzone… Colocasia esculenta weiterlesen

Eucomis vandermerwei

Ananaslilie, Schopflilie Pflege Standort: sonnig bis halbschattig, im Sommer auf dem Balkon oder im Garten Substrat: Blumenerde, pur oder aufgelockert mit Sand, Bimskies, Tongranulat Gießen: an-, aber nicht austrocknen lassen von April bis Oktober, fast trocken überwintern Düngen: gelegentlich von April bis September Temperatur: Zimmertemperatur ganzjährig, mindestens 3 °C Vermehrung: Samen, Blattstecklinge, Tochterknollen Standort: Eucomis… Eucomis vandermerwei weiterlesen