Keimsprossen: Gemüse & Ölsaaten

Gemüse

Alfalfa

Alfalfa-Sprossen

Keimdauer: 2-4 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: ja, nach 6-8 Tagen.

Besonderheiten: kann ungefähr eine Woche im Gemüsefach des Kühlschranks gelagert werden.

Bockshornklee

Bockshornkleesprossen

Keimdauer: 2-4 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: ja, nach 6-8 Tagen.

Besonderheiten: die Samen des Bockshornklee sind Bestandteil von vielen Currymischungen.

Broccoli

Broccolisprossen

Keimdauer: 2-4 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: ja, nach 6-8 Tagen.

Besonderheiten: Broccolisprossen können eine Woche im Kühlschrank gelagert werden.

Kresse

Kresse

Keimdauer: 2-4 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: ja, nach 6-8 Tagen.

Besonderheiten: die Kressesamen bilden Schleim aus beim Keimen.

Rettich & Radieschen

Rettichsprossen

Keimdauer: 1-3 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: ja, nach 6-8 Tagen.

Besonderheiten: das Bild oben zeigt Rettichsprossen der Sorte „Sango“. Unten sind Radieschensprossen zu sehen.

Radieschensprossen

Rotklee

Rotklee

Keimdauer: 3-5 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: ja, nach 6-9 Tagen.

Besonderheiten: Rotklee enthält Östrogene und ist eine Heilpflanze, kein Küchenkraut.

Rotkohl

Rotkohlsprossen

Keimdauer: 2-4 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: ja, nach 6-9 Tagen.

Besonderheiten: Rotkohlsprossen können eine Woche im Kühlschrank gelagert werden.

Rucola

Rucolasprossen

Keimdauer: 2-4 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: ja, nach 6-8 Tagen.

Besonderheiten: als Rucola werden mehrere Pflanzenarten bezeichnet. Das Bild zeigt Sprossen der Senfrauke (Eruca sativa).

Senf

Senfsprossen

Keimdauer: 2-4 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: ja, nach 6-8 Tagen.

Besonderheiten: für die Anzucht der Sprossen können Senfsamen aus dem Supermarkt verwendet werden.

Zwiebel

Zwiebelsprossen

Keimdauer: 3-5 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: ja, nach 7-10 Tagen.

Besonderheiten: da sie unregelmäßig keimt eignet sich die Zwiebeln nur bedingt für die Anzucht von Sprossen.

Ölsaaten

Kürbis

Kuerbissprossen

Keimdauer: 2-4 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: nein.

Besonderheiten: Kürbissprossen schmecken bereits 3 Tage nach dem Keimen bitter.

Sesam

Sesamsprossen

Keimdauer: 2-4 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: nein.

Besonderheiten: Sesamsprossen schmecken 3 Tage nach dem Keimen bitter. Was auf dem Bild wie Schimmel aussieht, sind feine Würzelchen.

Sonnenblume

Sonnenblumensprossen

Keimdauer: 2-4 Tage.

Roh essbar: ja.

Grünkraut: ja. Die Keime sind können nach 2 Tagen und das Grünkraut nach einer Woche gegessen werden.

Besonderheiten: für die Anzucht eignen sich ungeröstete Samen aus dem Supermarkt.

Comments are closed.