Topfpflanzen gießen

Es dürften wohl mehr Zimmer-, Balkon oder Kübelpflanzen an zuviel, wie an zuwenig Wasser zugrunde gehen – denn, auf das richtige Gießen kommt es an. Dabei ist vor allem eines wichtig, nämlich die Bedürfnisse seiner Pfleglinge zu kennen. Gewächse aus trockenen und heißen Gebieten können mit Wasser anders haushalten, als Arten die zum Beispiel im… Topfpflanzen gießen weiterlesen

Oxalis corniculata

Horn-Sauerklee, Gehörnter Sauerklee Pflege Standort: sonnig bis halbschattig Substrat: Blumenerde, Gemüseerde, Kakteenerde, mineralischer Mix Gießen: antrocknen lassen zwischen den Wassergaben Düngen: nein Temperatur: Zimmertemperatur ganzjährig oder bei 5-10 °C überwintern Vermehrung: Ausläufer, Samen, sät sich selbst aus Besonderheiten: Den Horn-Sauerklee können Sie nicht kaufen. Seine Samen gelangen durch den Wind in Balkonkästen und Blumentöpfe. Da… Oxalis corniculata weiterlesen

Crocus angustifolius

Goldbrokat-Krokus, Goldlack-Krokus, Schmalblättriger Krokus Pflege Standort: voll- bis teilsonnig Boden: humos bis mineralisch, Beet, Wiese, Steingarten Gießen: gleichmäßig feucht im Frühjahr Pflanztiefe & Abstand: 5-10 Zentimeter Pflanzzeit: September bis Dezember Winterhart: ja, bis -20 °C Vermehrung: Samen, Tochterknollen Standort: Die Wachstumszeit von Crocus angustifolius dauert von Februar bis Mai. Während dieser Zeit sollte der Standort… Crocus angustifolius weiterlesen

Lotus maculatus

Gefleckter Hornklee Pflege Standort: Voll- bis teilsonnig Substrat: Mischungen für Zimmerpflanzen, Kübelpflanzen, Sukkulenten, Kräuter, Gemüse Gießen: Mäßig feucht, antrocknen lassen zwischen den Wassergaben, schlückchenweise im kühlen Winterquartier Düngen: Gelegentlich mit Flüssigdünger von April bis September Überwintern: Bei 5 bis 10 °C überwintern Schneiden: Im Herbst oder Frühjahr Vermehrung: Samen, Stecklinge Standort Der Gefleckte Hornklee mag… Lotus maculatus weiterlesen

Citrus hystrix

Kaffir-Limette, Kaffernlimette Pflege Standort: hell bis sonnig, im Sommer auch halbschattig im Garten Substrat: Gemüse- oder Kräutererde Gießen: an- aber nicht austrocknen lassen Düngen: organischer Flüssigdünger von April bis September Temperatur: Zimmertemperatur ganzjährig, nicht für längere Zeit unter 12 °C im Winter Vermehrung: Samen, Stecklinge Besonderheiten: Die Kaffir-Limette mag es wärmer als andere Zitrus-Arten, sie… Citrus hystrix weiterlesen

Haworthia fasciata

Zebra-Haworthie Pflege Standort: sonnig bis halbschattig Substrat: Kakteenerde oder mineralischer Mix Gießen: austrocknen lassen zwischen den Wassergaben, schlückchenweise bis trocken im Winter und während der heißen Sommerwochen Düngen: gelegentlich von April bis September, nicht im ersten Jahr nach dem Kauf oder Umtopfen Temperatur: Zimmertemperatur ganzjährig oder bei 10-15 °C überwintern, nicht für längere Zeit unter… Haworthia fasciata weiterlesen

Fenestraria rhopalophylla

Lebende Steine Pflege Standort: voll- bis teilsonnig, im Sommer vor Regen und Mittagssonne geschützt im Garten oder auf dem Balkon Substrat: Bimskies, mineralischer Mix Gießen: austrocknen lassen zwischen den Wassergaben, schlückchenweise bis trocken im Winter und während der heißen Sommerwochen Düngen: gelegentlich von April bis September Überwintern: bei 5-10 °C überwintern Vermehrung: Samen, Teilung Standort:… Fenestraria rhopalophylla weiterlesen

Crassula orbicularis

Dickblatt Pflege Standort: sonnig bis halbschattig Substrat: Kakteenerde, Blumenerde mit Tongranulat/Bimskies und Sand (3:1:1) Gießen: nur fast austrocknen lassen zwischen den Wassergaben, gelegentliche Ballentrockenheit schadet nicht Düngen: nicht im ersten Jahr nach dem Umtopfen, anschließend von April bis September jede 4. bis 8. Woche mit Flüssigdünger Temperatur: bei 5-15 °C überwintern Vermehrung: Stecklinge aus Seitentrieben… Crassula orbicularis weiterlesen

Peperomia rotundifolia

Zierpfeffer, Zwergpfeffer Pflege Standort: absonnig bis halbschattig, Morgen-, Abend-, Wintersonne Substrat: Fertigmischungen für Zimmer-, Kübelpflanzen, Gemüse, pur oder mit Sand und/oder Tongranulat aufgelockert Gießen: antrocknen lassen Düngen: gelegentlich von April bis September Temperatur: Zimmertemperatur ganzjährig, nicht für längere Zeit unter 15 °C Vermehrung: Stecklinge Standort: Peperomia rotundifolia gedeiht gut an absonnigen bis halbschattigen Standorten. Die… Peperomia rotundifolia weiterlesen

Kalanchoe delagoensis

Brutblatt Pflege Standort: voll- bis teilsonnig Substrat: Kakteenerde, Blumenerde mit Bimskies, Tongranulat, Sand Gießen: fast austrocknen lassen zwischen den Wassergaben Düngen: nicht im ersten Jahr nach dem Kauf oder Umtopfen, anschließend jede 4. bis 8. Woche von April bis September Temperatur: ganzjährig warm oder bei 10-15 °C überwintern Vermehrung: Blatt- und Triebstecklinge, Kindel Standort: Kalanchoe… Kalanchoe delagoensis weiterlesen

Lindernia grandiflora

Großblütiges Büchsenkraut Pflege Standort: voll- bis teilsonnig, auf dem Balkon, im Flachwasser am Teichrand Substrat: Mischungen für Zimmerpflanzen, Kräuter, Gemüse, Teichpflanzenerde, Kies Gießen: gleichmäßig feucht bis nass, verträgt Staunässe Düngen: gelegentlich von April bis September Temperatur: ganzjährig warm oder bei 1-10 °C überwintern, verträgt kurzzeitig Frost bis -5 °C Vermehrung: Stecklinge Besonderheiten: Das Großblütige Büchsenkraut… Lindernia grandiflora weiterlesen

Tradescantia fluminensis

Tradeskantie, Dreimasterblume Pflege Standort: absonnig bis halbschattig, Morgen-, Abend-, Wintersonne, nach Gewöhnung wird auch die Mittagssonne des Sommers vertragen Substrat: Mischungen für Zimmerpflanzen, Kräuter oder Gemüse Gießen: an-, aber nicht austrocknen lassen Düngen: gelegentlich von April bis September Temperatur: ganzjährig warm, nicht für längere Zeit unter 10 °C Vermehrung: Stecklinge Standort: Für die bunten Sorten… Tradescantia fluminensis weiterlesen

Lathyrus odoratus

Duftende Platterbse, Duftwicke, Edelwicke, Gartenwicke Pflege Aussaat: April bis Anfang Mai im Haus, ab Mitte Mai im Beet Standort: voll- bis teilsonnig Boden: humos bis sandig-lehmig, durchlässig Gießen: gleichmäßig feucht Winterhart: nein, einjährige Art, die Samen könnnen im Boden überwintern Vermehrung: Samen Aussaat: Das Vorziehen im Haus ab April ist möglich, aber nicht nötig, da… Lathyrus odoratus weiterlesen

Satureja douglasii

Indian Mint, Hängeminze, Bohnenkraut Pflege Standort: sonnig bis schattig Substrat: Gemüseerde, Blumenerde Gießen: antrocknen lassen, schlückchenweise im Winter Düngen: gelegentlich von April bis September Temperatur: bei 5-15 °C überwintern, Winterhärte habe ich noch nicht getestet Vermehrung: Stecklinge Standort: Sonnige bis schattige Standorte sind geeignet. Die Triebe der Indian Mint können über einen Meter lang werden,… Satureja douglasii weiterlesen

Choisya ternata

Mexikanische Orangenblume Pflege Standort: sonnig bis halbschattig Substrat: Fertigmischungen für Kübel-/Zimmerpflanzen, Gemüse oder Kräuter Gießen: antrocknen lassen, sparsam im kühlen Winterquartier, aber nicht austrocknen lassen Düngen: gelegentlich von April bis September Winterhart: bedingt, verträgt ausgepflanzt bis -10 °C und im Kübel kurzfristig bis -5 °C, bei 3-10 °C überwintern Vermehrung: Samen, Stecklinge Besonderheiten: Choisya ternata… Choisya ternata weiterlesen

Peperomia deppeana

Zierpfeffer, Zwergpfeffer Pflege Standort: absonnig bis halbschattig, Morgen-, Abend-, Wintersonne Substrat: Standardmischungen für Zimmer- und Kübelpflanzen, die mit Sand und/oder Tongranulat aufgelockert werden können Gießen: antrocknen lassen Düngen: gelegentlich von April bis September Temperatur: ganzjährig warm, nicht für längere Zeit unter 15 °C Vermehrung: Stecklinge Standort: Absonnige bis halbschattige Standorte, mit Morgen-, Abend- und Wintersonne… Peperomia deppeana weiterlesen

Astrophytum myriostigma

Bischofsmütze Pflege Standort: die weißen beflockten Formen mögen es sonnig, die grünen vertragen auch einen absonnigen und „nur“ hellen Standort Substrat: Bimskies, rein mineralischer Mix, mineralisch-lehmiger Mix mit Akadama (Lehmgranulat) Gießen: schlückchenweise, gelegentlich durchdringend, fast trocken im Hochsommer und Winter, austrocknen lassen zwischen den Wassergaben Düngen: gelegentlich von April bis September mit organischem und/oder mineralischem… Astrophytum myriostigma weiterlesen

Narcissus papyraceus

Weihnachts-Narzisse, Narcissus Paperwhite Pflege Standort: sonnig und hell Substrat: Standarmischungen für Zimmerpflanzen oder Kakteen, Kies, Tongranulat Gießen: gleichmäßig feucht während der Wachstumszeit, gelegentlich ein Schlückchen Wasser in der Ruhezeit Düngen: auf Kies oder Tongranulat bis die Blätter vergilben monatlich mit organischem Flüssigdünger, nicht gedüngt werden muss wenn die Erde jährlich gewechselt wird Winterhart: nein, die… Narcissus papyraceus weiterlesen

Hemigraphis alternata

Noppenblatt, Rotblättrige Efeuranke, Hemigraphis colorata Pflege Standort: hell bis teilsonnig, Morgen-, Abend-, Wintersonne Substrat: Mischungen für Zimmerpflanzen, Gemüse oder Kräuter Gießen: an- aber nicht austrocknen lassen Düngen: nicht im ersten Jahr nach dem Umtopfen, anschließend gelegentlich von April bis September Temperatur: Zimmertemperatur ganzjährig, nicht für längere Zeit unter 12 °C Vermehrung: Stecklinge Besonderheiten: Hemigraphis alternata… Hemigraphis alternata weiterlesen

Rübstiel, Stielmus

Brassica napus, B. oleracea, B. rapa u. a. Infos: Rübstiel oder Stielmus ist Pflücksalat vom Kohl (Brassica oleracea), Raps (Brassica napus) oder Rübsen (Brassica rapa). Zu Salat oder Gemüse verarbeitet werden die jungen Blätter dieser Pflanzen. Rübstiel muss nicht extra gesät werden. Wer Rüben oder Kohl im Garten hat, kann davon einzelne Blätter ernten ohne… Rübstiel, Stielmus weiterlesen